Copytrader Info

Informationen über Copytrading und Autotrading

Spiegel-Trading = Copytrading

Oft hört man im Bereich des Forex-Handels das Wort “Spiegel-Trading“, jedoch wissen viele Anfänger nichts damit anzufangen, oder fragen sich einfach was den das Spiegel-Trading ist!

Mit dem Wort Spiegel-Trading ist das Copytrading gemeint, wo einfach die Positionen anderer Trader automatisch kopiert werden und man so vom Handel mit Forex profitieren kann, ohne selber den Forex-Handel betreiben zu müssen.

Natürlich muss man auch beim Spiegel-Trading einiges beachten und nur gute Moneymaker suchen, denen man folgt und so die Positionen und Trades dieser Moneymaker kopiert

Erklärung des Spiegel-Trading

Beim Spiegel-Trading oder auch Copytrading investieren Sie in die Trades anderer Personen, indem die gewinnbringendsten Investoren weltweit für Sie handeln und das System die Positionen in Ihr Handelskonto spiegelt bzw. kopiert!

Das hört sich alles zuerst einmal kompliziert an, ist aber in der Realität sehr einfach, da die Anbieter bzw. Portale alle Funktionen für das Spiegel-Trading bzw. Copytrading zu Verfügung stellen.

Im Alltag muss man nur auf ein Portal wie…

…gehen, sich dort anmelden und sein Handelskonto kapitalisieren, kann danach gleich ein paar Moneymaker suchen, welche man automatisch kopieren möchte und muss diesen Tradern folgen, ihnen Kapital zuweisen und alles weitere wird vom System beim Broker übernommen.

Copytrading als Spiegel-Trading für Gewinn

Die einzige Aufgabe als Nutzer des Copytrading oder Spiegel-Trading ist, man muss zuerst die richtigen Moneymaker auswählen und dann jede Woche sein Handelskonto prüfen, denn man kann auch risikoreiche Moneymaker wieder entfolgen!

Der gesamte restliche Ablauf beim Spiegel-Trading ist automatisiert, also muss man als Nutzer des Copytrading nichts weiter machen, kann so vom Forex Handel profitieren, ohne wirklich eine Ahnung von Forex zu haben.

Viele Anfänger nutzen bereits das Copytrading und spiegeln (kopieren) automatisch die Positionen bzw. Trades anderer Moneymaker in die eigenen Handelskonten, was man auch beim Broker eToro prüfen kann.

Dort finden sich schon mehr Copytrader als Moneymaker und alle machen Gewinn, ohne selber am Forex Markt aktiv zu sein, wobei die meisten Copytrader die Moneymaker von den ersten 5 bis 10 Plätzen folgen, da diese am erfolgreichsten sind.

Für Anfänger empfehle ich den Einstieg beim Broker eToro, da dort die Mindesteinzahlung mit 50,-€ am niedrigsten ist, mehr Moneymaker kann man bei Zulutrade finden, hat dort dann eine größere Auswahl an Moneymakern, benötigt aber auch mehr Kapital (etwa 500,-€).

Sehen Sie sich alle Anbieter an und lesen Sie die Infos auf den jeweiligen Seiten…

Viel Erfolg beim Copytrading!

Categories: Copytrading

Tags: , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar